Beschaftigungsfahigkeit Durch Job Rotation: Erste Ergebnisse Der …


Beschaftigungsfahigkeit Durch Job Rotation: Erste Ergebnisse Der Evaluation Eines Pilotprojekts Fur Produktionsmitarbeiter (wirtschaft Organisation Personal)
Download[/size]

Tim Teetz stellt basierend auf aktuellen Theorien der Arbeitsgestaltung eine Job Rotation Pilotstudie zur Sicherung der Beschaftigungsfahigkeit von Produktionsmitarbeitern vor. Erste Ergebnisse aus der langfristig angelegten Evaluation zeigen dabei positive Effekte in der intrinsischen Motivation, der Work Ability und dem affektiven Commitment der Teilnehmer. Ferner ergeben sich auch Unterschiede in der Wahrnehmung der Arbeitsbedingungen. Bestatigen sich die Ergebnisse im weiteren Projektverlauf, stellt Job Rotation damit eine wirkungsvolle Arbeitsgestaltungsma?nahme fur die Industrie dar, um dem demographischen Wandel erfolgreich zu begegnenTim Teetz stellt basierend auf aktuellen Theorien der Arbeitsgestaltung eine Job Rotation Pilotstudie zur Sicherung der Beschftigungsfhigkeit von Produktionsmitarbeitern vor. Erste Ergebnisse aus der langfristig angelegten Evaluation zeigen dabei positive Effekte in der intrinsischen Motivation, der Work Ability und dem affektiven Commitment der Teilnehmer. Ferner ergeben sich auch Unterschiede in der Wahrnehmung der Arbeitsbedingungen. Besttigen sich die Ergebnisse im weiteren Projektverlauf, stellt Job Rotation damit eine wirkungsvolle Arbeitsgestaltungsmanahme fr die Industrie dar, um dem demographischen Wandel erfolgreich zu begegnen.