Fur Kaiser, Reich und Vaterland: Judische Soldaten. Eine Geschichte vom 19. Jahrhundert bis heute [German]

Author(s): Michael Berger

Date: Format: epub Language: German ISBN/ASIN: 3280055857
Pages: OCR: Quality: ISBN13:
Uploader: Upload Date: 3/9/2019 7:49:24 AM
                               

Description:
Alle Bewohner des Staats sind geborene Verteidiger desselben! Mit diesen Worten begrndete Gerhard von Scharnhorst 1807 seinen Entwurf der Verfaung der Reserve Armee, in dem er die Grundzge der 1814 eingefhrten Allgemeinen Wehrpflicht in Preuen skizzierte. Mit Alle Bewohner des Staates waren auch die jdischen Glaubens gemeint. Ein gesellschaftspolitisches Novum mit weitreichenden Konsequenzen fr die in Preuen lebenden Juden, die damit aus ihrer Jahrhunderte whrenden gesellschaftlichen Isolation heraustraten.
In sterreich wurde die Wehrpflicht fr Juden bereits 1788 eingefhrt und wenig spter auf alle habsburgischen Lnder ausgedehnt. Wie in Preuen ergab sich die Beteiligung am Heeresdienst als logische Konsequenz aus der Erlangung brgerlicher Rechte und den damit verbundenen Pflichten. Ein bedeutender Schritt zur Gleichberechtigung der jdischen Bevlkerung im Rahmen der Reform- und Toleranzpolitik Kaiser Joseph II.
Dieses Buch ist die erste umfassende historische Darstellung jdischer Soldaten in den Armeen Deutschlands, sterreichs und der Schweiz. Ihre Geschichte erzhlt von der berwindung des Antisemitismus, der Emanzipation des jdischen Brgertums und der Begrndung des modernen Zivilstaates.
Links Table

2430688Ebook

http://nitroflare.com/view/E1A622981502E

 1.30

Leave a Reply