Manual Gynakologische Onkologie

Author(s): M. Friedrich, R. Felberbaum, S. Tauchert, K. Diedrich

Date: Format: PDF Language: German ISBN/ASIN: 3540229000
Pages: OCR: Quality: ISBN13: 9783540229001
Uploader: Upload Date: 2/22/2019 3:29:01 PM
                               

Description:
In den letzten Jahren hat es in der gynakologischen Onkologie sowohl im Bereich der Grundlagenforschung als auch hinsichtlich der therapeutischen Empfehl- gen deutliche Fortschritte gegeben. Hingewiesen sei hier auf die Entwicklung neuer Substanzen zur zytostatischen Therapie,die Einfuhrung der Therapie mit monoklonalen Antikorpern in die klinische Routine und vor allem der Parad- menwechsel in der onkologischen Forschung, weg von der Betrachtung des Tumorverbandes hin zur Einzelbetrachtung der Tumorzelle und ihren Eig- schaften,wie aus dem rasanten Fortschritt im Bereich der Chiptechnologie zu erkennen ist. Seinen Niederschlag hat dieser Paradigmenwechsel in einer immer engeren Zusammenarbeit zwischen klinischen Onkologen und Molekularb- logen gefunden. Richtet sich im Forschungsbereich unser Augenmerk auch – nehmend auf die Einzelzelle,so steht im Mittelpunkt aller unserer Bemuhungen und unserer klinischen Tatigkeit doch immer die Patientin als ganze Person mit all ihren Fragen,Wunschen und Leiden. Ein Kollege, der dieses Bemuhen in vorbildlichem Ma?e vorgelebt hat, ist nicht mehr unter uns. Herr Prof. Bauer,der nicht nur die Herausgabe dieses W- kes durch die Auflage eines Manuals Gynakologische Onkologie der Univ- sitatsfrauenklinik Lubeck ma?geblich gepragt hat, sondern als langjahriger leitender Oberarzt der Lubecker Frauenklinik sein ganzes Leben in den Dienst der Patientinnen gestellt hatte,ist bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Seinem Gedenken soll diese Auflage der Therapieempfehlungen fur die gyna- logische Onkologie gewidmet sein.
Links Table

2420006Book

http://nitroflare.com/view/9068907852043

 3.60

Leave a Reply