Qualitat Und Data Science In Der Marktforschung: …


Qualitat Und Data Science In Der Marktforschung: Prozesse, Daten Und Modelle Der Zukunft
Download[/size]

Die Welt der Marktforschung ist im Wandel und zunehmend wird in Fachmedien die Qualitatsfrage diskutiert. Welche Ma?stabe zeichnen eine hochwertige Datenerhebung aus und welche Methoden sollte der Nachwuchs der Branche beherrschen, um auch weiterhin Markt- und Meinungsanalysen mit einem hohen Mehrwert liefern zu konnen?  Dieses Buch versteht sich als Wegweiser, der zukunftige Anforderungen der Marktforschung analysiert und bewertet und dabei einen Schwerpunkt auf die Chancen und Probleme der Digitalisierung in diesem Bereich setzt. Durch die rasante technische Entwicklung werden immer mehr Daten maschinengesteuert erhoben und teils vollautomatisch ausgewertet. Das Wissen und die Rolle des Marktforschers scheint in dieser schonen neuen Welt auf den ersten Blick vollig uberflussig geworden zu sein, da zahlreiche “Dashboards” und Reporting-Systeme bereits  – scheinbar – alle relevanten Informationen enthalten. Doch bisher durchschauen nur wenige die Hintergrunde dieser Vorgange und nur eine Handvoll Datananalysten wei? die Risiken eines zu optimistischen Glaubens an die Big Data Science richtig einzuschatzen. Somit steht der Marktforschung ein fundamentaler Wandel bevor. Neben der Primarerhebung und dem direkten Kundendialog werden in Zukunft Ma?nahmen zur Absicherung der Qualitat von Prozessen, Daten, Modellen und Visualisierungen eine immer gro?ere Rolle spielen.  Zahlreiche Experten aus Wissenschaft und Praxis haben dieses Thema in vielfaltigen Szenarien aufgegriffen und zeigen Losungswege fur die Unsicherheiten und Zweifel, die durch die digitale Transformation der Branche entstanden sind. Das Buch ist somit gleichsam Ratgeber und Leitfaden und bietet Experten aus Wissenschaft und Praxis einen detaillierten Uberblick uber die jungsten Entwicklungen in der Data Science.  Die Welt der Marktforschung ist im Wandel und zunehmend wird in Fachmedien die Qualittsfrage diskutiert. Welche Mastbe zeichnen eine hochwertige Datenerhebung aus und welche Methoden sollte der Nachwuchs der Branche beherrschen, um auch weiterhin Markt- und Meinungsanalysen mit einem hohen Mehrwert liefern zu knnen? Dieses Buch versteht sich als Wegweiser, der zuknftige Anforderungen der Marktforschung analysiert und bewertet und dabei einen Schwerpunkt auf die Chancen und Probleme der Digitalisierung in diesem Bereich setzt. Durch die rasante technische Entwicklung werden immer mehr Daten maschinengesteuert erhoben und teils vollautomatisch ausgewertet. Das Wissen und die Rolle des Marktforschers scheint in dieser schnen neuen Welt auf den ersten Blick vllig berflssig geworden zu sein, da zahlreiche “Dashboards” und Reporting-Systeme bereits – scheinbar – alle relevanten Informationen enthalten. Doch bisher durchschauen nur wenige die Hintergrnde dieser Vorgnge und nur eine Handvoll Datananalysten wei die Risiken eines zu optimistischen Glaubens an die Big Data Science richtig einzuschtzen. Somit steht der Marktforschung ein fundamentaler Wandel bevor. Neben der Primrerhebung und dem direkten Kundendialog werden in Zukunft Manahmen zur Absicherung der Qualitt von Prozessen, Daten, Modellen und Visualisierungen eine immer grere Rolle spielen. Zahlreiche Experten aus Wissenschaft und Praxis haben dieses Thema in vielfltigen Szenarien aufgegriffen und zeigen Lsungswege fr die Unsicherheiten und Zweifel, die durch die digitale Transformation der Branche entstanden sind. Das Buch ist somit gleichsam Ratgeber und Leitfaden und bietet Experten aus Wissenschaft und Praxis einen detaillierten berblick ber die jngsten Entwicklungen in der Data Science.