Stammzellforschung in Deutschland. Moglichkeiten und Perspektiven

Author(s): Senatskommission fr Grundsatzfragen der Genforschung

Date: Format: PDF Language: German ISBN/ASIN: 3527319085
Pages: OCR: Quality: ISBN13: 9783527319084
Uploader: Upload Date: 3/9/2019 6:57:44 PM
                               

Description:
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) halt eine Revision des Stammzellgesetzes von 2002 fur dringend notwendig und begrundet dies mit den Empfehlungen ihrer nun dritten Stellungnahme zur Stammzellforschung. Dieses internationale Forschungsgebiet hat in den vergangenen Jahren wichtige neue Erkenntnisse hervorgebracht. Dies gilt vor allem fur die Forschung mit humanen embryonalen Stammzellen. Sie hat das Wissen uber die Eigenschaften von Stammzellen, beispielsweise im Zusammenhang mit regenerativen Zelltherapien oder der Untersuchung genetischer Krankheiten, wesentlich erweitert und prazisiert. Die Wissenschaft in Deutschland kann allerdings zurzeit aufgrund der gesetzlichen Rahmenbedingungen auf diesem Gebiet nur einen begrenzten Beitrag leisten. Durch die im Stammzellgesetz von 2002 festgelegte Stichtagsregelung und die Strafandrohung sind deutsche Forscher vom Zugriff auf neue Zelllinien und von der Arbeit in internationalen Projekten weitgehend ausgeschlossen. Diese neuen Zelllinien, die standardisiert in auslandischen Stammzellbanken verfugbar sind, ermoglichen Forschung auf internationalem Niveau und verhindern langfristig die Herstellung weiterer Stammzelllinien. Der Zugriff auf diese Stammzellbanken ist fur deutsche Forscher derzeit jedoch verboten.
Links Table

2432323E book

http://nitroflare.com/view/53854C7F610F6

 2.00

Leave a Reply